Montag, 18. Juli 2016

Die Endzeit hat begonnen, die Zeichen sind unübersehbar!

Dieser Sommer lässt uns nicht im Unklaren, dass unser System am Ende ist und wir uns bereits im Crash-Modus befinden. Die eindeutigen Nachrichten und Informationen kommen bereits im Stundentakt auf uns zu. Teilweise widersprüchlich - also nach-gerichtet - teilweise von Insidern und Mitwissern, prasseln sie auf uns ein. Wir beginnen jetzt zu ahnen, was wirklich läuft. Durchschauen kann man, obwohl es einige gibt, die das von sich behaupten, es noch nicht. Doch es scheint, als haben die Eliten bereits die Kontrolle verloren.

Ein gutes Beispiel ist der Friedenszug der Ukrainer nach Kiew. Gewaltlos, betend und nicht aggressiv wälzt sich die Menschenmenge durch das Land. Die proamerikanische Putsch-Regierung kommt in Bedrängnis. Sie hat ja auch das ohnehin nicht reiche Land in Rekordzeit völlig nieder gefahren. Natürlich, mit Hilfe der EU. Aber es ging niemals um die Menschen, um die Ukrainer. Es ging um Machtpositionen gegen Russland und um Profite, die noch zu holen waren ... nun wird dem Volk seine eigentliche Stärke, seine Macht bewusst!

Wann wird das bei uns passieren? Wann maschieren wir gegen unsere Regierungen, weil sie uns ausnutzen, ausbeuten und belügen?

Wir haben die Endzeit unseres Systems erreicht. Wie diese Zeit ausgehen wird, ob wir in rigorosen, straffen Diktaturen landen werden oder ob sich alles zum Guten wendet, wird die Zeit weisen. Ab jetzt ist alles möglich!

Der grosse Auslöser fehlt noch! Wird es die Pleite der Deutschen Bank sein? Die zu erwartende Pleite der italienischen Banken und des Staates Italien? Der gerade beginnende Aufstand in den USA? Die chaotischen Verhältnisse in Frankreich? Der beginnende Terror der nach Europa geflüchteten und untergetauchten Islamisten?

So nah am Crash waren wir noch nie und selbst Mainstreammedien beginnen darüber zu schreiben und uns für diesen epochalen Event vorzubereiten.

Wer das immer noch nicht sieht und sich wie auch sein Land in Sicherheit wiegt, wird zu den ersten Opfern gehören. Unvorbereitet sollte jetzt niemand mehr sein, die Zeichen sind unübersehbar!

Ich wehre mich, jetzt noch als Schwarzmaler und Pessimist angesehen zu werden, sondern als Warner vor dem grossen Sturm, der bald, sehr bald über uns hereinbrechen wird.

Nehmen wir die Zeit, die uns noch bleibt, um unsere Vorbereitungen abzuschliessen! Gute Seiten für Krisenvorbereitungen gibt es im Internet genug!

Es stellt sich nicht mehr die Frage ob ein Crash kommt, sondern nur mehr wann er kommt! Begonnen hat er jedenfalls schon und baut sich gerade eben auf! Also, sei gewarnt und sei vorbereitet, mein lieber Freund!







Johannes (schnittpunkt2012@gmail.com)



Medienschau:



Finanzexperte: „Wir sind auf dem direkten Weg in einen gigantischen Crash“ (sputniknews.com)

Wirtschaftskrise: Ökonomen warnen vor dem Untergang (focus.de)

Rob Kirby über einen drohenden Krieg und den kritischen Zustand des Finanzsystems (goldseiten.de)

IWF an EU: Enteignet eure Bürger! (krisenfrei.de)


Bargeld – Das nächste EU-Verbot steht vor der Tür (unzensuriert.at)

Krisentreffen in Moskau, Militärputsch in der Türkei, Massenproteste und Terror in Frankreich, Kreuzzüge in der Ukraine: Wird die Welt gerade neu aufgeteilt? (quer-denken.tv)

Schwarzer Schwan des Finanzsystems: Deutsche Bank vor dem Zusammenbruch? (rt.com)


Analyse sieht apokalyptisches Ende von Merkel voraus - In wenigen Tagen hat die ewige Kanzlerin Geburtstag. Am 17. Juli wird sie 62 Jahre alt. Viele Politiker setzen heimlich auf den Rat von Wahrsagern oder lassen sich Horoskope erstellen. Konrad Adenauer soll beispielsweise die Dienste der legendären Madame Buchela in Anspruch genommen haben. (opposition24.com)

Großrazzia gegen Internet-User: Diktator Maas dreht durch (juergenelsaesser.wordpress.com)

Es brennt wieder beim Euro – Italien 2 Billionen Schulden – Banken wollen 150 Milliarden (pi-news.net)

Zu hohe Staats-Schulden: Italien kann seine Banken nicht retten (deutsche-wirtschafts-nachrichten.de)

IWF gibt Scheitern des Griechenland-Programms zu - Der IWF gesteht ein, dass das griechische Programm gescheitert ist und die Wirtschaft Griechenlands sich nicht auf dem angestrebten Niveau befindet. (griechenland-blog.gr)

Nach dem Türkei-Putsch: Ein Horror-Szenario mit Krieg und Bürgerkrieg - In den vergangenen vier Monaten haben weltweit alle Leitmedien über die möglichen Folgen des schon seit März 2016 absehbaren drohenden Militärputsches in der Türkei berichtet. Und sie haben über die Folgen diskutiert. Deutschsprachige Leitmedien hatten davon bislang nichts mitbekommen. Daher hier die Zusammenfassung dessen, was Politik und deutsche Lügenmedien den Bürgern VOR dem türkischen Putschversuch verschwiegen hatten. (kopp-verlag.de)

Türkei: Inszenierter Putsch? Als der so genannte Putsch in der Türkei begann, war es äußerst schwierig an halbwegs zuverlässige Informationen zu gelangen. Angeblich hätte das Militär die Macht im Land übernommen, wurde verlautbart. Die Türkei besitzt innerhalb der NATO die zweitgrößte Armee unter Waffen, nach den USA. Unbestritten gab es bereits eine Weile offene Kritik aus den Reihen der Militärs zum außenpolitischen Kurs Erdogans. (iknews.de)

Es beginnt! Ukrainer stehen auf – Werden eine Million Menschen in Kiew ankommen? Der „Kreuzzug für Frieden im Donbass“ setzt unaufhaltsam seinen Sternmarsch nach Kiew aus 3 Richtungen fort. Und er wächst weiter. Der Rechte Sektor und Swoboda tauchen überall am Wegesrand auf, provozieren und zeigen Waffen. Sie wagen es aber nicht, die Menschen anzugreifen. Doch der Zug zieht singend und betend unbeirrt weiter ... (quer-denken.tv)

„Tschüss Dollar!“ – Nächster genialer Schachzug von Wladimir Putin (andreasgrosse.wordpress.com)

Was die Lügenpresse über Hillary Clinton gerne unter den Teppich kehrt (propagandaschau.wordpress.com)

US-Regierung erwägt präventive Atomschläge gegen Russland (anonymousnews.ru)

Eric Margolis: Stellt unsere Kriegsverbrecher vor das Gericht in Den Haag (n8waechter.info)

Mindestens 84 Menschen sterben bei Attentat in Nizza - Der französische Nationalfeiertag endet mit einem blutigen Anschlag: In Nizza rast ein Lkw-Fahrer durch eine Menschenmenge - erst nach zwei Kilometern kann er gestoppt werden. Zudem schießt er auf Menschen. Dutzende Menschen sterben, viele werden verletzt. Staatschef Hollande spricht von einem Terrorakt. (n-tv.de)

Nizza oder Europas abgründige Zukunft (geolitico.de)

"Gangster Islam" Takes Over Europe (zerohedge.com)

»Müssen die Wahrheit sagen: Islam und Islamismus nicht mehr zu unterscheiden« – Vize von Frankreichs Imamen zurückgetreten (kopp-verlag.de)

"Verpiss dich aus meinem Land!" - Britische Muslime verunsichert wie nie - Nationalstolz spielt im Kampf um den EU-Austritt eine große Rolle. Nach dem Votum werden jetzt viele Briten rassistisch angegriffen - oft sind Muslime Ziel des Hasses. In Großbritannien herrschen Unsicherheit, Wut und die Suche nach der neuen Identität. (n-tv.de)

11,4 Mio. Migranten, 4.500 täglich – ein Staatsschlepperwesen (krisenfrei.de)

Nizza: Diese Aufnahmen (Video) zeigen wie der LKW durch die Menge fuhr ... (facebook.com)

Schweden: Zügellose Vergewaltigungen gehen weiter - Ein Monat Islam und Multikulturalismus in Schweden: Mai 2016 (gatestoneinstitute.org)

Die deutsche Einwanderungspraxis ist eine Farce - Deutschland fehlt eine verantwortungsvolle Einwanderungspolitik. Das beschädigt massiv das Ansehen des Staates. Wir müssen Einwanderung und Asyl endlich voneinander trennen. (wiwo.de)

Liste bestätigter False Flag Operations - Regierungen auf der ganzen Welt haben zugegeben, den gemeinen Trick einer so genannten „False Flag Operation“, also einer Operation unter falscher Flagge, angewandt zu haben. Kurz erklärt: Man verübt ein Attentat auf sich selbst und schiebt es dem Gegner in die Schuhe. Einige Beispiele offiziell bestätigter False Flag Operations. (gegenfrage.com)

New York Post: Ja, die saudische Regierung half den 9/11 Terroristen (inselpresse.blogspot.co.at)

Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich wieder kotzen könnte! (z-e-i-t-e-n-w-e-n-d-e.blogspot.co.at)

Chemtrails: Klar doch sprühen sie (staatsstreich.at)

Die Wetterkontrolle und ihre zerstörerischen Auswirkungen - Ist das Wissen um Chemtrails und vor allem Dingen, um die Schädlichkeit von diesen inzwischen schon im Mainstream angekommen? Beim FBI scheint dies der Fall zu sein, denn der ehemalige FBI-Chef Ted Gunderson, verlangte öffentlich, das Versprühen von Chemtrails einzustellen! (marialourdesblog.com)

Es reicht! Lebensmittelversorgung bedroht durch Bienensterben – Klage in Kanada eingereicht und 2,6 Millionen tote Bienen vor EPA -Lawsuit over bee killers – 2.6 Million Dead Bees Delivered to EPA Headquarters (netzfrauen.org)

Der Vollmond am 20. Juli 2016 - Die letzten Tage waren geeignet, der traumatisierten Welt ein paar neue Schläge zu versetzen. Terror in Nizza, Putsch in Ankara und Istanbul, es überschlägt sich förmlich. Beides ist dem Sonne-Uranus Quadrat zuzuordnen, und ich hatte ja in der Vorschau für den 16. plötzliche Ereignisse angekündigt. (sternenlichter2.blogspot.co.at)

Woher Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in "Notzeiten" hernehmen? (hartgeld.com)





Keine Kommentare: